Frauenkino Maria träumt

Frauenkino Maria träumt

Frauenkino Maria träumt

51 51 people viewed this event.
Kostenpflichtig

Maria träumt – Oder: Die Kunst des Neuanfangs

Regie: Lauriane Escaffre,
Besetzung: Karin Viard
Produktionsland Frankreich
1 Std. 32 Min.

Maria (Karin Viard) ist Haushälterin. Sie ist seit 25 Jahren verheiratet, zurückhaltend, schüchtern und ungeschickt. Ihr geblümtes Notizbuch, in das sie heimlich Gedichte schreibt, legt sie nie aus der Hand. Als sie an die Kunstschule versetzt wird, trifft sie Hubert (Grégory Gadebois), den launischen Hausmeister der Schule, und entdeckt einen faszinierenden Ort, an dem Freiheit, Kreativität und Wagemut herrschen. Wird Maria, die immer pflichtbewusst und unauffällig war, in dieser so neuen Welt endlich vom Leben überwältigt werden?

Einlass 19:30 Uhr | Beginn 20 Uhr | Ermäßigter Eintritt

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, sende deine Daten an braekling.fzgf@gmx.de

Registriere Dich über Webmail: Gmail / AOL / Yahoo / Outlook

 

Date And Time

14-12-23 | 20:00 to
14-12-23
 

Veranstaltungsarten

 

Veranstaltungskategorie

Share With Friends

Cookie Consent mit Real Cookie Banner